Lernstatt Demokratie - Demokratie entert Schule

DeS 2018 Hamburg Demokratie

Aktuelle Berichterstattung:

Wir bloggen unter: www.demokratie-entert-schule.de
Außerdem machen wir Instagramberichterstattung für Schülerinnen und Schüler hier: instagram.com/demokratisch_handeln
und für Politiker und Journalisten twittern wir: twitter.com/DHandeln

Über die Lernstatt Demokratie:

Der Wettbewerb Demokratisch Handeln wird seit 1990 für alle allgemeinbildenden Schulen in Deutschland ausgeschrieben. Mit der Aufforderung "Gesagt! Getan: Gesucht werden Beispiele für Demokratie. In der Schule und darüber hinaus" sollen schulische Gruppen angesprochen, insbesondere aber Schülerinnen und Schüler zum Mitmachen gewonnen werden. Ideeller Partner des Wettbewerbs ist die Theodor-Heuss-Stiftung e. V.. Der Förderverein Demokratisch Handeln e.V. ist Träger des Wettbewerbs.

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche alleine, in Gruppen oder zusammen mit Lehrenden aller Schularten und Schulstufen, auch mit Eltern und mit Jugendarbeitern. Es interessieren Themen und Projekte aus dem Alltag von Schule und Jugendarbeit, insbesondere solche, die eine eigenverantwortliche Tätigkeit ermöglichen.

Die Lernstatt Demokratie ist Abschluss der jährlichen Ausschreibung. Zu dieser mehrtägigen Veranstaltung werden Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer herausragender Projekte eingeladen.

Vom 12.-15.06.2018 findet die diesjährige bundesweite Lernstatt Demokratie am Landesinstitut Hamburg statt.

Demokratie entert Schule Hamburg

Wesentliche Bestandteile der Lernstatt sind:

  • Eine öffentliche Ausstellung der eingeladenen Projekte, an die sich eine Fortbildungsveranstaltung und ein moderierter Erfahrungsaustausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer anschließt.
  • Ganztätige Workshops am 13. und 14. Juni 2018, bei denen die Teilnehmer mit Experten unterschiedlicher Professionen (Journalisten, Schriftsteller, Bildhauer, Kabarettisten, Regisseure, Medienfachleute aus den Bereichen Rundfunk, Fernsehen und Video, Jugendarbeiter, Lehrerbildner) an Themen der Politik arbeiten. Diese Workshops münden in eine tagungsöffentliche Präsentation der Ergebnisse.
  • Ein Kulturprogramm am 14. Juni 2018.
  • Die öffentliche Auszeichnung der Teilnehmer mit Übergabe einer Anerkennungs-Urkunde und Gesprächsrunden mit Politikern und Politikerinnen am 15. Juni 2018

Ablauf und Programm Lernstatt Demokratie

Ablauf und Programm Lernstatt Demokratie