FollowMeBox

Experimentiersets und Anleitungen zum Ausleihen für den Schulunterricht. Neue Materialien zum Thema Luftfahrt für Schulen.

FollowMeBox

Seit Juni 2009 bietet das Luftfahrtcluster Metropolregion Hamburg in Kooperation mit großen und kleinen Luftfahrtunternehmen und dem Landesinstitut Hamburg neue Experimentiermaterialien für den Unterricht zum Thema Luftfahrt an. Die Lehr- und Lernkoffer bietet das Landesinstitut Hamburg im Naturwissenschaftlich-technischen Zentrum (NW-Zentrum) Mümmelmannsberg zur Ausleihe an, Adresse siehe unten.

Die Materialien sind eingeteilt in die Jahrgänge 4-6, 7-8 und 9-10. Sie sind in Kunststoff-Koffern bzw. Aluminium-Kisten verpackt und transportabel. Sie enthalten Unterrichtsmaterial zum Experimentieren, Basteln, Lesen und Kopieren, in Papierform und als CD-ROM.

Themen sind:

  • Physik des Fliegens 4-6, 7-8 und 9-10
  • Bau von Flugzeugmodellen 4-6 und 7-8
  • Hubschrauber 7-8 und 9-10
  • Konstruktion & Werkstoffe 4-6
  • Geschichte der Luftfahrt 4-10 (in allen Boxen enthalten)
  • Berufe rund um die Luftfahrt (in allen Boxen enthalten)
  • DVD "Flugzeugbau - ...", Sendung mit der Maus, 120min (in allen Boxen enthalten)

Diese Materialien sind sowohl für den Regelunterricht als auch für Projekte (auch fächerübergreifend) gedacht.
Die Verbrauchsmaterialien wie auch Bausätze sind für Sie bislang kostenlos.
Sie müssen an einem Einführungsseminar teilgenommen haben, um ausleihberechtigt zu sein.

Termine Einführungsseminare in TIS

Elektronische Materialien (Flyer, Poster, etc.) 

Ausleihe:

MINTarium
(Bildungszentrum Mümmelmannsberg)
Mümmelmannsberg 75
22115 Hamburg
Leitzahl: 733-5031

Ralph Conta und Vera Seubert
Tel: +49-40-427310455    oder  
Tel.: +49-40-427312416-8
E-Mail: ralph.conta@li-hamburg.de und
E-Mail: vera.seubert@li-hamburg.de

Fragen und Verbesserungsvorschläge zur Konzeption:

Detlef Kaack
Tel.: (040) 42 88 42 - 552, mobil: 01 60-1 77 55 61
Fax: (040) 42 88 42 - 329
E-Mail: detlef.kaack@li-hamburg.de
Sprechzeit: Di. 15:00–16:00

Kauf oder Kooperation:

Möchten Sie die Boxen kaufen oder das System in einem anderen Bundesland anbieten, so wenden Sie sich bitte an den NWZ-Förderverein:
http://www.nw-zentrum.de/FMB.html