LIA Gebäude Weidenstieg / Kristina Tewes-Köhler, LIA Hamburg

Lehrerausbildung am Landesinstitut Hamburg

Mehr als 1000 Referendarinnen und Referendare aller Schulformen werden in der Abteilung Ausbildung des Landesinstituts Hamburg (LIA) in einer 18-monatigen Ausbildung auf die vielfältigen Aufgaben der Lehrerin/des Lehrers vorbereitet. Hier erhalten Sie ausführliche Informationen zur
Organisation, Inhalte und rechtlicher Rahmen
»

Aktuell

 

LIA Termine / xs_C_picsfive_fotolia

Veranstaltungskalender 2014

An dieser Stelle informieren wir Sie über alle ausbildungsrelevanten Veranstaltungen aller drei Unterabteilungen der Abteilung Ausbildung:

»

 

Dreilaendertagung-t / Landesinstitut

20.05.2014 Dreiländertagung - Inklusion und Interkulturalität im Fachunterricht

Inklusion ist im Fachunterricht und in der Fachdidaktik angekommen und bedarf spezifischer Kompetenzen auf Seiten der Pädagoginnen und Pädagogen. Hier zeigt sich, ob Inklusion gelingt und wie Interkulturalität genutzt wird. Die Dreiländertagung soll deshalb im Fachunterricht von Hamburger Schulen beginnen und in einen konzeptionellen und möglichst konkreten Diskurs über Ausbildungsfragen münden. Angesprochen sind Fachseminarleitungen, Fachrichtungsseminarleitungen und Hauptseminarleitungen bzw. Leitungen der bildungswissenschaftlichen Seminare. 
Weitere Informationen zur Tagung
 
»

 

Infos für Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst

... zu den webbasierten Seminarplattformen SchulCommSy und WiBeS, zum Personalrat für Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, zum Portfolio in der Ausbildung und zu medienpädagogischen Angeboten. »

 

Infos für Schulen und Mentoren

Fortbildungsangebote für Mentorinnen und Mentoren, Beurteilungskriterien für Lehrproben, Formulare für Schulberichte, Orientierungsrahmen schulisches Ausbildungskonzept. »

 

Das Kernpraktikum: Lebendige Kooperation zwischen Landesinstitut und Universität Hamburg

Praxisreflexionen, fachdidaktische Diskussionen und Forschungsaktivitäten – dies sind einige Aufgaben der Studierenden im Kernpraktikum seit April 2011. Begleitet werden die Studierenden dabei von Anbieterteams aus Universität und Landesinstitut. Eine neue Chance der Kooperation, um die Hamburger Lehrerausbildung noch praxisnaher und anschlussfähiger zu gestalten. Infos: Zentrum für Lehrerbildung Hamburg (ZLH)
»

 

Berufswunsch LehrerIn LAB / LI/TUHH/UHH/HIBB

Berufswunsch – Lehrerin oder Lehrer an einer berufsbildenden Schule

Hamburg braucht in den kommenden Jahren qualifizierten Lehrernachwuchs an berufsbildenden Schulen. Zukunftssicherheit, viel Abwechslung und Kreativität, Praxisnähe, gute Karrierechancen – die Gründe für den Lehrberuf an einer berufsbildenden Schule sind vielfältig. Die neue Broschüre „Berufswunsch: Lehrerin oder Lehrer an einer berufsbildenden Schule“ informiert über den Weg in die Lehrtätigkeit an berufsbildenden Schulen. »