Texte zum Modul Datenschutz & soziale Netzwerke

Medienpädagogik Medienpass Datenschutz und soziale Netzwerke Texte LI Hamburg

Datenschutz und Netzwerke: TexteFür diejenigen, die tiefer in die Thematik einstiegen  wollen, haben wir hier einige Materialien zusammengestellt.

Tipps zur Sicherheit im Netz Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Hamburg (Hrsg.), (2016): "Chatten, Posten & Co."
Die 24-seitige Broschüre richtet sich an Kinder und Jugendliche, enthält Tipps zur Sicherheit im Netz und ist auch für den Einsatz im Unterricht geeignet.


Selbst und bewusstDer Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (Hrsg.) (2013): selbst & bewusst. Tipps für den persönlichen Datenschutz bei Facebook.
Die Broschüre zeigt, wie man ein Profil optimal einrichtet.
Weitere Informationen finden Sie unter www.datenschutz-hamburg.de

Soziale Netzwerke: Wo hört der Spaß auf?Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (Hrsg.) (2012): Soziale Netzwerke: Wo hört der Spaß auf? Fragen und Antworten zu Facebook und Co.
Die Broschüre beantwortet grundlegende und weiterführende Fragen zum Thema soziale Netzwerke, insbesondere zum Datenschutz bei Facebook.
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.datenschutzzentrum.de


Klicksafe: Facebook und FreundeslistenKlicksafe stellt in den Leitfäden ständig aktualisierte Materialien und Erklärfilme zum Schutz der Privatsphäre in sozialen Netzwerken zur Verfügung.
Diese Reihe umfasst zurzeit die Leitfäden:

  • "Modul Einmal bei Facebook - immer bei Facebook?" (2014); Behandelt wird der Unterschied zwischen Löschen und Deaktivieren eines Accounts.
  • "Modul Facebook-App" (2013); Erläutert werden Funktionen und Einstellungen zur mobilen Nutzung.
  • "Modul Profilinformationen und Inhalte, die du teilst" (2013); Welche Informationen sind nötig und welche sollte man nicht veröffentlichen?
  • "Modul Facebook für Minderjährige" (2013); Das Mindestalter für einen Facebook-Account ist 13 Jahre. Was muss man mit dem 18. Geburtstag beachten?
  • "Modul Facebook Chronik" (2013); In diesem überarbeiteten Leitfaden werden die Einstellungen zur timeline erläutert.
  • "Modul Freundeslisten" (2013); Im Fokus dieser Ausgabe steht die Profiloptimierung bei minderjährigen Nutzern.
    Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von Klicksafe.