09.12.2010: Kulturpartnertreffen - Filmproduktion in der Schule

Filmproduktion Schule Kulturpartnertreffen LI Hamburg

9.12.2010: Kulturpartnertreffen - Filmproduktion in der SchuleDie Produktion von Filmen bietet durch ihre Vielfalt und das Zusammenwirken zahlreicher künstlerischer Aktionsfelder vielen Schülern die Möglichkeit, sich mit ihren individuellen und unterschiedlichen Kompetenzen einzubringen und im Team Produkt orientiert zu arbeiten. Film macht neben den in der Schule etablierten Bereichen von Bildender Kunst, Musik und Theater eine weitere ästhetische Sparte erlebbar.

Die Veranstaltung bietet die Gelegenheit in Impulsreferaten Informationen und Anregungen zum Thema zu sammeln, an Schüler-Filmbeispielen Chancen und Möglichkeiten der Filmproduktion in der Schule zu diskutieren, mit Experten, mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und mit Schülerinnen und Schülern in Austausch zu treten und Kontakte mit außerschulischen Kooperationspartnern zu knüpfen.

Das diesjährige Kulturpartnertreffen wird in Kooperation mit der Behörde für Kultur und Medien (BKM) und im Rahmen des Filmfestivals „abgedreht!“ durchgeführt. Dadurch ist es allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern möglich, am moderierten und von Filmexperten begleiteten Filmprogramm des Festivals, das vor dem Kulturpartnertreffen beginnt und im Anschluss bis Freitag-Nacht fortgesetzt wird, teilzunehmen, Ideen zu sammeln und Perspektiven zu entwickeln.

Eingeladen sind Kulturpartnerinnen und Kulturpartner in den Schulen sowie alle am Thema interessierten Kolleginnen und Kollegen mit ihren Schülerinnen und Schülern. Angesprochen sind Kolleginnen und Kollegen, die auf diesem Gebiet bereits Erfahrung haben, sowie solche, die erst einsteigen wollen.

Ort der Veranstaltung
Metropolis Kino
Steindamm 52 – 54
20099 Hamburg
Lageplan
www.metropolis-hamburg.de

Weitere Informationen
Heinz Grasmück
Tel.: (040) 42 88 42 - 630
E-Mail: heinz.grasmueck@li-hamburg.de

Zu organisatorischen Fragen
Cornelia Lüttgau
Tel.: (040) 42 88 42 - 637
E-Mail: cornelia.luettgau@li-hamburg.de

Anmeldung
Alle Hamburger Lehrkräfte melden sich und Ihre Schüler ausschließlich über über TIS (VA-Nr. 1018A0202).

Alle anderen können das Anmeldeformular verwenden:
Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
LIF 18
Moorkamp 3
20357 Hamburg
Fax (040) 427966 - 907

Pro Kulturpartner/Kulturpartnerin bzw. Kollegin/Kollege ist die Teilnahme von ein bis zwei interessierten Schülern möglich. Wenn Sie an einer der Blitzgesprächsrunden teilnehmen möchten, bitten wir Sie um gesonderte Anmeldung vor Ort am Veranstaltungstag, da die Teilnehmerzahl für die Gesprächsrunden begrenzt ist.
Die Teilnahme am Kulturpartnertreffen 2010 wird auf das Fortbildungskontingent angerechnet.
Anmeldefrist ist der 26. November 2010.

Downloads