„My Black Skin“

Unter der Überschrift "Schwarz. Erfolgreich. Deutsch." startete am 21.03.2016 im Landesinstitut im Weidenstieg 29 die Ausstellung „My Black Skin“. Zu sehen sind bis zum 15. Mai Porträts der Schauspielerin Dayan Kodua von erfolgreichen Afrodeutschen.

„My Black Skin“ Schwarz. Erfolgreich. Deutsch. Ausstellung über erfolgreiche Afrodeutsche im Landesinstitut Hamburg

vergrößern Titelbild zur Ausstellung My black Skin My black Skin - Titelbild zur Ausstellung   (Bild: Landesinstitut, Dayan Kodua) Pünktlich zum Internationalen Tag gegen Rassismus startete am 21. März 2016 die Ausstellung zum gleichnamigen Bildband der Schauspielerin Dayan Kodua: „My Black Skin“ – Schwarz. Erfolgreich. Deutsch.
Das Landesinstitut stellt für neun Wochen eine Bevölkerungsgruppe in den Fokus, deren Zahl stetig wächst: die der Afrodeutschen. Sie sind Vorbilder – nicht nur für schwarze Menschen – und zeigen, dass man mit Willensstärke, Ehrgeiz und Disziplin trotz zahlreicher Hürden und Diskriminierungen aufgrund einer anderen Hautfarbe und Herkunft, seine Träume
verwirklichen kann.

Siehen Sie den Film zum Buch und zur Ausstellung:

My Black Skin


Die Menschen hinter den Fotos kennenlernen

Am Tag der Ausstellungseröffnung haben Sie die Gelegenheit, neben der ausdrucksstarken Fotoausstellung auch die Stimmen der Herausgeberin, der Protagonistinnen und Protagonisten sowie Expertinnen und Experten aus der Praxis aufzunehmen.
Abschließend soll die Möglichkeit zum informellen Austausch auch dazu dienen, afrikanische Köstlichkeiten kennenzulernen.

Die Ausstellung ist eine Kooperationsveranstaltung
der Beratungsstelle Interkulturelle Erziehung (BIE) und der
Abteilung Ausbildung am Landesinstitut für
Lehrerbildung und Schulentwicklung (LIA).

Details zum Programm und zu den weiteren Fortbildungsveranstaltungen im Landesinstitut finden Sie im Programmflyer (siehe unten).

Ausstellungseröffnung

Montag, 21.03.2016, 17:30 – 20:30 Uhr
Landesinstitut: Weidenstieg 29
Die Ausstellung ist bis zum 15. Mai 2016 in den Fluren im Weidenstieg 29 zu sehen.

Downloads