21.10.2011: Ein Jahr Netzwerk "Lehrkräfte mit Migrationshintergrund" - Herbsttagung

Herbsttagung Netzwerk Lehrkräfte mit Migrationshintergrund 2011

Vor einem Jahr gründete sich das Netzwerk "Lehrkräfte mit Migrationshintergrund". Was ist aus der Idee eines Netzwerks, in dem sich Lehrkräfte sowie Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen, die selbst eine Einwanderungsgeschichte haben, für die interkulturelle Öffnung unserer Schulen engagieren, geworden? Was wurde auf den Weg gebracht? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt der Herbsttagung am 21. Oktober 2011.

LI Hamburg, Fotolia © Franz PflueglIm ersten Teil der Tagung werden die Landeskoordinatoren vormittags einen Überblick über ihre bisherige Tätigkeit geben und die Sprecher der verschiedenen Steuerungsgruppen ihre Arbeit vorstellen. Hierzu sind alle Kooperationspartner und Interessierten herzlich eingeladen.

Im zweiten Teil sind anschließend alle Netzwerkerinnen und Netzwerker, d. h. Lehrkräfte sowie Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen mit Migrationshintergrund, eingeladen, netzwerkinterne Grundsatzfragen (z. B. die Leitziele) zu diskutieren und zu beschließen. Am Ende der Tagung stehen die Wahl der Netzwerksprecher und ein feierlicher Ausklang.

Weitere Informationen
Hülya Ösün, Faried Ragab, Telefon 040/428842-585 /-584
E-Mail: netzwerk@li-hamburg.de
Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an das LI-Tagungsmanagement:
Armin Ludwig, Telefon 040/428842-322
E-Mail: armin.ludwig@li-hamburg.de

Anmeldeschluss ist der 23. September 2011.

Downloads