„Was wäre wenn ...?“

Umgang mit Krisensituationen – eine Herausforderung für schulinterne Krisenteams

„Was wäre wenn ...?“

vergrößern Krisensituation (Bild: ©Marlon Böhland/fotolia.com) Die Tagung und die hier angebotenen Workshops sollen allen Verantwortlichen beim Aufbau schulinterner Krisenteams und bei der Notfallplanung als Mittel zur Krisenbewältigung eine Unterstützung bieten. Die Perspektive ist zweifach und richtet sich dabei auf die Personen, die zum Teil Schreckliches erleben, und auf die Organisation Schule, die Strukturen und Abläufe gestalten muss.

Informationen zur Fachtagung
Bianka Petri, Tel. (040) 42 88 42 - 933
E-Mail: bianka.petri@li-hamburg.de

Bettina Schregel, Tel. (040) 42 88 42 - 931

E-Mail: bettina.schregel@li-hamburg.de

Autor:

Downloads