Praktischer Teil der Abiturprüfung im Fach Sport

27.10.2010 - Die neue Handreichung erläutert den Fachteil Sport der "Richtlinie für die Aufgabenstellung und Bewertung der Leistung in der Abiturprüfung". Die zahlreichen Aufgabenbeispiele und Ausführungen zu den Prüfungsinhalten in den einzelnen Bewegungsfeldern sind als Anregung für die Durchführung des praktischen Teils der Fachprüfung Sport zu verstehen.

Handreichung Abiturprüfung Sport LI Hamburg

vergrößern Handreichung: Praktischer Teil der Abiturprüfung im Fach Sport (Bild: LI Hamburg) Einerseits werden begründete Festlegungen mit fachlichen Qualitätsanforderungen getroffen, die auf den Einheitlichen Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung Sport (EPA) und dem Hamburger Rahmenplan Sport basieren, andererseits werden Gestaltungsräume für unterschiedliche sportdidaktische Konzepte und für die zukünftige Weiterentwicklung des Faches eröffnet.

In der Prüfung erbrachte Leistungen werden auf Grundlage der nachfolgenden Tabellen und Beispielen bewertet. Die Fachkonferenz Sport einer Schule ist aufgefordert, ergänzende Bewertungstabellen zu erstellen, wenn sie dies als notwendig erachtet. Diese Bewertungsmaßstäbe und -kriterien müssen sich an den in der EPA und in dieser Handreichung angegebenen Beispielen orientieren und der zuständigen Behörde bis spätestens zum 15. Dezember des Schuljahres, in dem die Prüfung stattfindet, zur Kenntnis vorgelegt werden. Gleiches gilt für Aufgabenstellungen, die von den hier angegebenen Beispielen deutlich abweichen.

Die aufgeführten Beispiele orientieren sich an der bisherigen Prüfungspraxis und sind daher meist sportartenbezogen. Prüfungsinhalte, die die Bandbreite eines Bewegungsfeldes abdecken, sind ausdrücklich erwünscht. Voraussetzung für die Wahl der Prüfungsinhalte ist, dass die Schülerinnen und Schüler in der Regel mindestens ein halbes Semester in diesen Inhalten unterrichtet worden sind. Prüfungen in einem Bewegungsfeld sind grundsätzlich nur möglich, wenn sie innerhalb eines Unterrichtstages durchgeführt werden können.

Diese Handreichung gibt den Stand von Oktober 2010 wieder.

Bestelladresse
Referat Sport der BSB
Moorkamp 9, 20357 Hamburg
Tel.: 040/428842-336
E-Mail: elisabeth.julius@bsb.hamburg.de

Downloads