Sekundarstufe II

Informationen zum Unterricht

Religion, Sekundarstufe II, LI Hamburg

Sekundarstufe II
In der Sekundarstufe II wird Religion im Wahlpflichtbereich (mit Philosophie) erteilt und ist auch an mehreren Schulen im Profil als profilbegleitendes oder profilgebendes Fach enthalten.
Wenn Sie ein Profil mit Religion gestalten möchten, lassen Sie sich gerne beraten!

Rahmenplan Religion Sekundarstufe II:


Vorstufe der Stadtteilschulen:
2 verpflichtende Themenbereiche

  • T1 Tod – Endlichkeit/Unendlichkeit – Leiden – Trost/Hoffnung
  • T2 Heilige Schriften

Studienstufe Gymnasium / Stadtteilschule:
Insgesamt 4 der 6 Themenbereiche müssen bearbeitet werden, davon verpflichtend T3 und T4.

  • T1 Religion, Religionen und interreligiöse Begegnung
  • T2 Glaube und Wissenschaft
  • T3 Gott und Transzendenz
  • T4 Jesus - Christus
  • T5 Mensch und Menschenbilder
  • T6 Freiheit und Verantwortung

Fachcurriculum Religion

Wir beraten zu Möglichkeiten der Erstellung von Fachcurricula im Fach Religion. Beispiele für Fachcurricula Religion können in einem Beratungsgespräch (Zeiten nach Vereinbarung) eingesehen werden.

Abitur: Zentralabitur und Präsentationsprüfungen im Fach Religion


Eine Sammlung von Aufgaben der letzten Durchgänge kann im Arbeitsfeld Religion eingesehen werden.
Im Frühjahr findet jährlich eine Fortbildungsveranstaltung zur mündlichen Abiturprüfung / Präsentationsprüfung in Religion statt, die über aktuelle Richtlinien informiert und Unterstützung bei der Erstellung von Aufgaben bietet. 

CommSy Raum Zentralabitur Religion

Als Download finden Sie die

  • Handreichung zur Präsentationsprüfung
  • Handreichung: Hinweise und Beispiele zu zentralen schriftlichen Prüfungsaufgaben in Religion

Downloads