Qualifizierungsangebote des Referats Bewegung & Sport

 

Qualifizierungsangebote des Referats Bewegung & Sport

Das Referat Bewegung & Sport bietet, über das reguläre Fortbildungsprogramm hinaus, weiterführende Qualifizierungen/ Qualifizierungskurse für Hamburger Lehrkräfte an, welche (bis auf 1.a) über ein Ausschreibungsverfahren organisiert werden. Welche Qualifizierung, bzw. welcher Qualifizierungskurs im Schulhalbjahr aktuell angeboten wird, entnehmen Sie dem TIS-Veranstaltungskatalog, da nicht alle Angebote im jährlichen Rhythmus stattfinden.
Für detaillierte Informationen zu den einzelnen Qualifizierungen/ Qualifizierungskursen klicken Sie in den Tabellen auf den jeweiligen „Titel“.

Es wird grundsätzlich zwischen zwei Angeboten unterschieden:

  1. Qualifizierungen
    (Diese Angebote sind in der Regel für die Teilnehmenden kostenfrei)
  2. Qualifizierungskurse
    (Diese Angebote sind in der Regel kostenpflichtig)

Folgende Qualifizierungen (1) werden grundsätzlich alle zwei Jahre angeboten und finden in modularer Form statt.

Titel

max.
TN-Zahl

Zeit-
stunden

Angebots-
rhythmus

Anmeldung

1.a: Qualifizierung

Anspannen - entspannen: Achtsamkeits-schulung & Stressprophylaxe

 

 

25

 

 

18,0

 

alle zwei Jahre

 

über das TISystem

1.b: Qualifizierung

Bewegung & Sport in Klasse 1-6

 

28

 

60,0

alle zwei Jahre

Bewerbungs-formular

Folgende Qualifizierungskurse (2) werden in unterschiedlichen Zeitabständen angeboten und finden in der Regel als Kompaktveranstaltung (ggf. über einen längeren Zeitraum) statt.

Titel

max.
TN-Zahl

Zeit-
stunden

Angebots-
rhythmus

Anmeldung

2.a: Qualifizierungskurs

Kanu komplett (Kajak und Kanadier)

 

25

 

44,0

 

jährlich

Bewerbungs-formular

2.b: Qualifizierungskurs

Ski alpin oder Snowboard

 

35

 

40,0

Jährlich (1 Woche der Herbstferien

Bewerbungs-formular

2.c: Qualifizierungskurs

Rudern

 

20

 

33,0

alle zwei Jahre

Bewerbungs-formular

2d.: Qualifizierungskurs (NEU)

Kämpfen & Verteidigen für Klasse 3-10

 

25

 

16,0

noch nicht geklärt

Bewerbungs-formular

2.e: Qualifizierungskurs

Jollensegeln

 

20

 

24,0

nach Bedarf

(mindestens 15 Anmeldungen)

Vormerkung

(Bewerbungs-formular)

2.f: Qualifizierungskurs

Schwimmen / Sonderschule

 

20

 

24,0

nach Bedarf

(mindestens 15 Anmeldungen)

Vormerkung

(Bewerbungs-formular)

Eine Qualifizierung im Bereich Klettern (Toprope) kann über eines von drei Kletter-Instituten erworben werden. Weitere Informationen dazu finden Sie HIER.

Eine aktive Teilnahme an allen Ausbildungsstunden und das Bestehen der Prüfungsinhalte sind Voraussetzung für den Erhalt des Qualifizierungsnachweises; gegebenenfalls können einzelne Einheiten - in Absprache mit den Kursleitungen - nachgeholt werden.

Die für das Schulhalbjahr aktuellen Angebote stehen im TIS-Veranstaltungskatalog!

Wichtig:

  • Grundkenntnisse in den zu qualifizierenden Bereichen sind unbedingt erforderlich.
  • Nach dem Erhalt des jeweiligen Qualifizierungsnachweises sind deren Inhaber grundsätzlich berechtigt, in dem darin aufgeführten Bereich Unterrichtsveranstal-tungen und Aktivitäten mit Hamburger Schülerinnen und Schülern durchzuführen.
  • Die Qualifizierungsnachweise für die genannten Wassersportarten sind ausschließlich im Zusammenhang mit einem aktuellen Nachweis der Rettungs-fähigkeit (mindestens Rettungsschwimmabzeichen Bronze, nicht älter als vier Jahre) und dem der 1. Hilfe (nicht älter als zwei Jahre) gültig!
  • Die vollständigen Veranstaltungskosten für die Qualifizierungskurse (1) sind von der Schule der teilnehmenden Lehrkraft zu tragen.
  • Anmeldungen (bis auf die Qualifizierung 1.a) sind AUSSCHLIESSLICH mit dem BEWERBUNGSFORMULAR und NICHT über TIS möglich.

Auswahlkriterien
Sollte es mehr interessierte Lehrkräfte als freie Plätze für eine Qualifizierung (1) / oder einen Qualifizierungskurs (2) geben als zur Verfügung stehen, erfolgt die Auswahl nach folgenden Kriterien:

  • der Bedarf der Schule, wie z.B.
    • Lehrkräfte die schulorganisatorisch zeitnah Sport fachfremd unterrichten müssen
    • dringende Besetzung neuer Kurse im kommenden Schuljahr / Personalmangel
    • im Schulcurriculum verankerte Projekte / Schwerpunktsetzungen oder
    • Klassenfahrten in den jeweiligen Sportarten
    • Nutzung von vorhandenen Booten
  • bei gleichrangigen Bewerberinnen und Bewerbern entscheidet das Losverfahren

Es besteht zudem die Möglichkeit, sich für kommende Qualifizierungskurse (2.e & 2.f) - die nur nach Bedarf angeboten werden – als Interessent_in vormerken zu lassen.

Ansprechpartnerin für die Qualifizierung 1.a: regina.hass@li-hamburg.de
Ansprechpartnerin für die Qualifizierung 1.b: katrin.gruner@li-hamburg.de
Ansprechpartner für die Qualifizierungskurse (2): joern.quast@li-hamburg.de