Förderung der Lesekompetenz

Landesinstitut, Fortbildung, Sprachbildung, Förderung der Lesekompetenz

vergrößern Förderung der Lesekompetenz (Bild: © womue - Fotolia.com) Nahezu jedes Unterrichtsfach gründet auf die Kompetenz „lesen“.
Gelesenes verstehen und verarbeiten ist daher eine der Basiskompetenzen für den Schulerfolg und für den Übertritt in die Ausbildung.

Lesen üben und verbessern 

>> Lesepaten  

>> Antolin

Fachtexte lesen - Lesekompetenz im Fachunterricht


Allgemeinsprache und Fachsprache unterscheiden sich. Viele Schwierigkeiten, die Schüler/innen beim Verständnis von Fachtexten haben, resultieren einerseits aus dem Fachwortschatz, andererseits aus ungewohnten grammatikalischen Konstruktionen, die in der Allgemeinsprache nur selten vorkommen.

>> Artikel zur Lesekompetenz im Fachunterricht (PDF; 610 KB)


Fachtexte entschlüsseln und verstehen
Förderung der Lesekompetenz Im Deutschunterricht werden Texterschließungsmethoden trainiert, die auch im Fachunterricht genutzt werden können. Dies unterbleibt häufig, da Fachlehrer/innen mit solchen Methoden wenig vertraut sind und der Zugang zu ihnen als aufwändig empfunden wird.

Die Zusammenstellung solcher Methoden zu einer "Textknacker – Leseunterlage" schafft eine Basis für ein Schulcurriculum zur Förderung der Lesekompetenz.

>> Schema „Textknacker“ (PDF; 60 KB)

Durch Gestaltung der Arbeitsbögen als „Word“-Dokumente können die Methoden in verschiedenen Fächern leicht auf aktuelle eigene Beispiel-Texte übertragen werden.