26. und 27.10.2012: Sprechen, Lesen und Schreiben lernen

Die zweitägige Fachtagung präsentiert in zwei Vorträgen und 24 Workshops "Erfolgreiche Konzepte der Sprachförderung".

26. und 27.10.2012: Sprechen, Lesen und Schreiben lernen

26. und 27.10.2012: Sprechen, Lesen und Schreiben lernen - Erfolgreiche Konzepte der SprachförderungDie Tagung entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Lesen und Schreiben e.V. (DGLS).

Die DGLS konnte Referentinnen und Referenten zu unterschiedlichen Forschungsansätzen aus verschiedenen Bundesländern gewinnen und somit Voraussetzungen schaffen, das Hamburger Sprachförderkonzept vor diesem Hintergrund zu betrachten.

Das Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung bietet auf der Tagung Veranstaltungen zu konzeptionellen Hintergründen und Praxisbeispielen an, um besonders auswärtigen Tagungsbesuchern einen Einblick in die Umsetzung des Sprachförderkonzepts in Hamburg zu geben.

Weitere Informationen
Bei organisatorischen und inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:
Erika Huth, DGLS, Tel.: 040/5893822
E-Mail: erikahuth@gmx.de

Birte Priebe, LI Hamburg, Tel.: 040/428842-524
E-Mail: birte.priebe@li-hamburg.de

Downloads