23.07.-2.08.2013: Schulanfangstagung

Die Tagung steht in diesem Jahr unter dem Motto: "Schülerhandeln verstehen – Lehrerhandeln stärken". Neben den bewährten Impulsen und Anregungen für den Schulstart bietet die Tagung zahlreiche Veranstaltungen zum erfolgreichen Lernen in heterogenen Lerngruppen.

23.07.-2.08.2013: Schulanfangstagung

Schulanfangstagung 2013 ProgrammheftIm Zentrum der Tagung stehen erstmals "Tandemveranstaltungen" für die sechs Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Sachunterricht, Sport und Religion. Multiprofessionell zusammengesetzte Veranstaltungsleitungen verbinden fachliche mit überfachlichen Inhalten aus den Bereichen der Allgemeindidaktik, Sonderpädagogik und der Lebenskompetenzen.

Weitere Höhepunkte der Tagung sind das Theater R.A.M. aus Hildesheim und der Film "Klasse Texte!" von Beate Leßmann.
Die Englischangebote sind in diesem Jahr in die Tagung integriert und finden anders als in den vergangenen Jahren nicht mehr in Form eines gesonderten Kompaktseminars statt.

Die Tagung setzt den bewährten Schwerpunkt auf den Schulanfang Klasse 0/1, erweitert die Sicht aber auf den Beginn aller Klassen der Grundschule im neuen Schuljahr. Damit richten sich die Angebote an alle Lehrkräfte der Klassen 0 – 4 und laden die pädagogischen Fachkräfte aller Professionen in der Schule zur Teilnahme ein.

Auf den Seiten 70-75 finden Sie eine Übersicht über alle 154 Veranstaltungen der Tagung.

Termine
23. Juli bis 2. August März 2013, tgl. 12-18 Uhr
Anmeldeschluss ist der 15.07.2013.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich unter der Veranstaltungs-Nr. 1301T1301 über das Teilnehmer-Informationssystem (TIS) an: https://tis.li-hamburg.de/web/guest/catalog/detail?tspi=12414_ 

Informationen zur Veranstaltung
Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an das LI-Tagungsmanagement

Downloads