18.-19.9.2015: 8. Hamburger Fremdsprachentage

Die Tagung bietet vielfältige praxisorientierte und fachdidaktische Anregungen für den Sprachunterricht in allen Schulformen. Das Angebot der Referenten/-innen aus ganz Deutschland richtet sich an alle Lehrkräfte, die die Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch und Russisch unterrichten.

8. Hamburger Fremdsprachentage 2015 - Programmheft

Titel des Prgrammheftes  8. Hamburger Fremdsprachentage 2015Neben den Themen Umgang mit Heterogenität und dem Einsatz neuer Medien liegt ein Schwerpunkt auf der Entwicklung der Sprechkompetenz.
Den zentralen Eingangsvortrag hält Herr Prof. Dr. Engelbert Thaler zu dem Thema „Balancierter Englischunterricht“.
In seinem Vortrag widmet sich der Referent zunächst allgemeinen
Fragen seines Konzepts und illustriert im Folgenden auf der Grundlage eines Unterrichtsmitschnitts seine Überlegungen am Beispiel der Sprechkompetenz.
Am Freitagabend wird das „Literarische Quartett“ vier neue Titel aus der englischsprachigen Welt in geselliger Runde pointiert vorstellen und diskutieren.

Informationen zur Tagung

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte
an das LI-Tagungsmanagement:
Claudia Aden, Tel. 040 / 42 88 42 - 324,
E-Mail: claudia.aden@li-hamburg.de

Inhaltliche Informationen erhalten Sie von:
Martin Eckeberg, Tel. 040 / 42 88 42 - 511,
E-Mail: martin.eckeberg@li-hamburg.de

Weitere Informationen:
Martin Eckeberg
Tel.: 42 88 42-511, Fax 42 88 42-329
E-Mail: martin.eckeberg@li-hamburg.de

Downloads