12. – 13.2.16: Fachtagung Deutsch

"Schreiben stärken – Textkompetenz entwickeln"
In der Fachtagung werden mannigfaltige Aspekte rund um das Schreiben thematisiert, von der Bewertung differenzierender Schreibaufgaben über Schreibwettbewerbe bis hin zur Zukunft des Schreibens. Für die Lehrkräfte aller Schulformen wird es vielfältige praxisorientierte Angebote geben, die im Unterricht der Stufen 1 bis 13 einsetzbar sind.

Deutschtagung am 12./13.02.16: Schreiben stärken – Textkompetenz entwickeln, Tagungsprogramm

vergrößern Titelbild des Programmheftes Fachtagung Deutsch 2016 am Landesinstitut (Bild: Landesinstitut; Gina Sanders, fotolia.com) Die Entwicklung der Schriftsprache ist und bleibt eine der größten Aufgaben und Herausforderungen der Schule und zwar von der Vorschule bis zum Abitur. Gleichzeitig ist in einer Zeit, die immer mehr von Medialität geprägt ist, die Entwicklung von Textkompetenz umso wichtiger: Schülerinnen und Schüler sollen die Fertigkeiten erwerben, Texte zu verstehen, mit ihnen umzugehen und selbst Texte verschiedener Intentionen zu verfassen.

Im Rahmen unserer Tagung bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Vorträgen und Workshops, in denen unterschiedliche Facetten des Schreibens in den Blick genommen werden. Die Vielfältigkeit der Ansätze spiegelt auch die Podiumsdiskussion wider, in der es um die Frage gehen soll, wie frei das Schreiben eigentlich sein darf.
Wir wünschen uns, dass Sie möglichst viele unterschiedliche Anregungen für Ihren Deutschunterricht mitnehmen und den fachlichen Austausch während der Tagung genießen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an das
LI-Tagungsmanagement:
Claudia Aden, Tel. 040 / 42 88 42 - 324
E-Mail: claudia.aden@li-hamburg.de

Inhaltliche Informationen erhalten Sie von:
Dr. Susan Herpel
E-Mail: susan.herpel@li-hamburg.de      
Hendrik Stammermann
E-Mail: hendrik.stammermann@li-hamburg.de

Downloads