11. + 12.07.2017 Startseminar 5

Auch in diesem Jahr laden wir Sie herzlich zum zweitägigen Startseminar 5 ein.

Startseminar 5, Landesinstitut für Lehrerbildung Hamburg

vergrößern Titelseite des Tagungsflyers Startseminar 5 (Bild: KristianSekulic - Fotolia) ​​​​​​​Die Gestaltung des Übergangs von der Grundschule in die weiterführende Schule ist sehr bedeutsam für ein erfolgreiches Lernen der Schülerinnen und Schüler. Vor allem in den ersten Schulwochen müssen neben vertrauensbildenden Maßnahmen lernförderliche Arbeitsstrukturen sowie Formate der Teilhabe und des Feedbacks eingeführt und umgesetzt werden, die allen Schülerinnen und Schülern Orientierung und Sicherheit geben.

Wir bieten Ihnen in den zwei Tagen folgende Möglichkeiten:

  • sich gemeinsam auf die neue Lerngruppe vorzubereiten
  • sich auf gemeinsame pädagogische Ziele und Maßnahmen zu verständigen
  • Verabredungen zur Kooperation in Ihrem Team zu treffen
  • die Gestaltung der ersten Schultage und Schulwochen zu planen
  • die Anregungen aus den didaktisch-pädagogischen Workshops zu reflektieren und auszuwerten

In zusätzlichen Fachworkshops erhalten Sie Anregungen und Ideen für die Gestaltung Ihres Unterrichts in Klasse 5.

Wir freuen uns auf Sie!

Juliane Troje und Corinna Olof
Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Referat für inklusive Schul- und Unterrichtsentwicklung - LIF 21

Anmeldung

Sie melden sich verbindlich zu der Tagung am 11. und 12.7.2017 „Startseminar 5" unter der Veranstaltungs-Nr.: 1721M7001 über das Teilnehmerinformationssystem (TIS) des Landesinstituts an.
Anmeldeschluss ist Sonntag, der 25. Juni 2017.

Weitere Informationen zum Programm, zur Anmeldung sowie organisatorische Hinweise finden Sie im Download am Ende der Seite.

Downloads