Das KLIKK® Elterntraining – Kommunikations- und Lösungsstrategien für die Interaktion mit klugen Kindern

Familien mit (hoch)begabten Kinder sind einerseits sehr normal. Zugleich berichten Eltern von spezifischen Herausforderungen: Wie gehe ich mit der Langeweile und Unterforderung meines Kindes um? Was, wenn es nie schnell genug gehen kann? Wieso  fällt es meinem Kind so schwer, Grenzen zu akzeptieren?

KLIKK Elterntraining

KLIKK

Bei KLIKK handelt es sich um ein Elterntraining für Eltern von klugen Kindern im Vor- und Grundschulalter. Es geht es um die Entdeckung neuer und die Wiederentdeckung vorhandener Kompetenzen, die den familiären Alltag von Familien mit klugen Kindern bereichern können.

Es werden Strategien vermitteln, die es ermöglichen können, mit der hohen Begabungen des Kindes so umzugehen, dass es allen Familienmitgliedern gut geht.

KLIKK® wurde von Dr. Dietrich Arnold und Prof. Dr. Francis Preckel im Rahmen eines Forschungsprojektes entwickelt, mehrfach erprobt und evaluiert (www.klikk-elterntraining.de). Gefördert wird Klikk durch die Karg-Stiftung (www.karg-stiftung.de).

Termine

Das Training umfasst insgesamt 20 Stunden und findet statt am:
28.10. und 29.10.2022 (Teil I) und
11.11. und 12.11.2022 (Teil II),
jeweils freitags von 17:00 - 21:00 Uhr und samstags: von 10:00 - 16:00 Uhr.

Informationsveranstaltung

Die Informationsveranstaltung findet statt am: 24.08.2022 von 17:00 - 18:30 Uhr in digitaler Form.

Bitte melden Sie sich per E-Mail bei Dorothee Spengler bis spätestens 19.08. zur Informationsveranstaltung an (dorothee.spengler1@bsb.hamburg.de). Sie müssen die Informationsveranstaltung besucht haben, wenn Sie am Training teilnehmen möchten.

Wenn (noch) kein Termin auf der Homepage benannt ist, dann können Sie sich bei Interesse auf unsere Warteliste setzen lassen. In diesem Fall mailen Sie uns bitte mit dem Betreff „Klikk-Elterntraining“ an: beratung-bbb@bsb.hamburg.de

Downloads