Berufseingangsphasen in anderen Bundesländern

Berufseingangsphasen in anderen Bundesländern

Die folgenden Bundesländer bieten ebenfalls Berufseingangsphasen für Lehrkräfte an:

Baden-Württemberg

LinkDie Staatlichen Seminare Baden-Württemberg bieten Fortbildungen zum Start in den Lehrberuf an.

Berlin

LinkIn Berlin gibt es ein einjähriges Programm für Lehrkräfte und  Erzieher.

Brandenburg

LinkDas Land Brandenburg bietet seit 2005/2006 eine Berufseingangsphase mit umfangreichen Unterstützungsmaßnahmen an.

Bremen

LinkBremen unterstützt Lehrkräfte in den ersten drei  Berufsjahren.

Bayern

Link

Das Institut für Pädagogik und Schulpsychologie in Nürnberg unterstützt neu eingestellte Lehrkräfte mit einer Fortbildungsreihe.

Saarland

Link Das Landesinstitut für Pädagogik und Medien im Saarland begleitet neue Lehrkräfte im Schulalltag durch Mentoren.

Sachsen-Anhalt

LinkSachsen-Anhalt bietet im Rahmen der Lehrerfort- und Weiterbildung Veranstaltungen und Tipps für den Berufseinstieg an.

Thüringer Schulportal

LinkIn Thüringen ist die Berufseingangsphase ein eigener Schwerpunkt der Lehrerfortbildung.

 

Publikationen

LinkEuropean Commission - Directorate-General for Education and Culture: "Entwicklung kohärenter und systemweiter Einführungsprogramme für Junglehrer: ein Handbuch für politische Entscheidungsträger" (Arbeitsdokument der Dienststellen der Europäischen Kommission SEK(2010) 538 endgültig)
Die 56-seitige Broschüre enthält Programme und Einarbeitungsmaßnahmen sowie eine Zusammenfassung ausgewählter Forschungsergebnisse.


LinkEin Projekt der Universität Marburg und der PH Zürich hat von 2013 bis 2014 die "Kompetenzentwicklung und Beanspruchung im Berufseinstieg von Lehrerinnen und Lehrern" untersucht.

Link"Mentoring im Berufseinstieg von Lehrpersonen"
Mentoring ist zu Beginn der 3. Phase in der Lehrerbildung eine international gängige Praxis im professionell begleiteten Berufseinstieg von Lehrkräften. Prof. Dr. Doris Wittek stellt ihre Forschungsergebnisse in der Zeitschrift "Die Deutsche Schule" 109. Jahrgang 2017, Heft 1 vor.