Die TINCON 2018 kommt!

Die TINCON kommt auch dieses Jahr wieder nach Hamburg! Am 19. September 2018 werden unsere Türen auf Kampnagel für Schülerinnen und Schüler aufgehen.

Die TINCON 2018 kommt!


TINCON 2018


Die TINCON Hamburg findet im Rahmen des 45. SchülerInnenforums der SchülerInnenkammer statt. Zur Teilnahme könnt ihr euch hier registrieren. Und wenn ihr das Ticket ausgedruckt bei der Schulleitung vorlegt, bekommt ihr für die Veranstaltung eine Unterrichtsbefreiung. Vielleicht inspirieren euch unsere Talks und Workshops ja auch im Rahmen eurer Schul-AG’s oder anstehender Projektwochen?

Wie immer soll es um die Themen gehen, die jungen Menschen am Herzen liegen. Sie werden in Talks, Diskussionen, Workshops und Maker-Spaces Macher, Denker und Performer treffen, die ungewöhnliche Lebensläufe haben, irre Sachen machen oder völlig neue Ideen spinnen und wissen: Es gibt kein „normal“.

TINCALL

Wir sind noch auf der Suche nach Speaker*innen und begeisterten Macher*innen. Ihre Ideen, Projekten, Blogs, Youtube-Channels, Aktionen wollen wir unterstützen! Sie können bei uns auf der Bühne der TINCON Hamburg stehen und darüber reden, was sie bewegt. Deshalb starten wir ab Montag den TINCALL – bei dem Menschen jeden Alters ihre Ideen einreichen können – #DieseJungenLeute werden allerdings bevorzugt. Ob alleine oder als Gruppe, als Talk, Workshop, Podiumsdiskussion, Poetry-Slam oder oder oder… Thematisch passt alles, was irgendwie mit der digitalen Gesellschaft zu tun hat.

Die TINCON Hamburg wird gefördert von der ZEIT-Stiftung, Hauptpartner sind das LI-Hamburg, die schülerInnenKammer Hamburg und Kampnagel.

https://tincon.org/

TINCON 2018



TINCALL – WERDE SPEAKER DER TINCON Hamburg 2018

Deine Idee, dein Projekt, deine Aktion, dein Blog:  Zeig, was du kannst, sag, was du denkst – erobere die Bühne auf der TINCON Hamburg 2018!

Visionär, Zweifler, Idealistin, Misfit, Um- und Neudenkerin: Werde Teil des TINCON-Programms und bewirb dich als Speaker bis zum 30. Juli 2018 auf der TINCALL-Seite! Thematisch passt alles, was irgendwie Teil der jungen digitalen Gesellschaft ist und von der Welt gehört werden muss: Alle Talks veröffentlichen wir später als hochwertiges Video auf unserem YouTube-Kanal und unserer Website. Du kannst deine Teilnahme allein oder – z.B. bei Schulprojekten – als Gruppe einreichen und das Format (Vortrag, Diskussionsrunde, Musikperformance, Slam, Workshop, Kunst, Aktion …) frei wählen. Bei den Vortragenden der TINCON haben wir keine Altersbeschränkung, #DieseJungenLeute haben aber Vortritt.

Wir suchen bis Mitte August die besten oder interessantest klingenden Vorschläge aus. Ob dein Talk angenommen wurde, erfährst du spätestens am 13. August. Danach hast du also noch genügend Zeit für den Feinschliff. Allen U21-Speakern bieten wir ein Coaching an, bei dem ein Team aus jungen Journalisten und Schauspielern dir inhaltliche Sicherheit gibt und zu einem lässigen, Kollaps-freien Auftritt verhelfen wird. Die wichtigsten Antworten auf die häufigsten Fragen findest du hier in den FAQs.

Niemand erwartet Perfektion von dir, denn du bist jung und dies ist dein Sprung vom Zehner oder ein cooles Erlebnis oder der Anfang.

https://tincon.org/hamburg18/tincall/