Handreichung: Kompetenzen in der Lehrkräftebildung für das Lernen in der digitalen Welt

Kompetent handeln und unterrichten in der digitalen Welt  

Handreichung: Kompetenzen in der Lehrkräftebildung für das Lernen in der digitalen Welt

Diese Handreichung beschäftigt sich mit einem hoch komplexen Feld: Sie geht den Fragen nach, welche Kompetenzen für das Handeln in der digitalen Welt und das Unterrichten für die digitale Welt erforderlich sind. Darüber hinaus stellt sie dar, wie der Vorbereitungsdienst dazu beitragen kann, die Kompetenzen von Lehrkräften zu fördern, die für das Lernen in der digitalen Welt besonders relevant sind. Zudem formuliert sie Hinweise an das Ausbildungssystem, was es in diesem Kontext fordern und leisten kann.

Die Handreichung dient dazu, dadurch wichtige Orientierung in einem (Aus-)Bildungsbereich zu geben, der derzeit von hoher Dynamik und Suchbewegungen geprägt ist. Sie fächert die beiden Bereiche „Kompetent handeln in der digitalen Welt“ und „Kompetent unterrichten für die digitale Welt“ konkret und handhabbar für Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, für Seminarleitungen und für Unterrichtende auf.

Wir freuen uns, dieses praxisnahe Instrument allen an Lehrerbildung Beteiligten zur Verfügung stellen zu können.

Downloads