Demokratiepädagogik und Projektlernen

Demokratiepädagogik

© Jonas Walzberg

Am 27.01.2024 wurde der Bertini-Preis zum 26. Mal an junge Menschen in Hamburg verliehen, die sich für Zivilcourage und gegen Ausgrenzung einsetzen.

© colourbox.de
Lage in Israel und Gaza

Aktuelle Angebote für Lehrkräfte

Der terroristische Angriff der Hamas auf Israel und die aktuelle kriegerische Gewalteskalation machen auch Schülerinnen und Schüler betroffen und unsicher: Wir bieten Ihnen hier einige Anregungen für Gespräche in Ihren Lerngruppen an. Bitte beachten Sie auch unsere neuen Veranstaltungen zu diesem Thema.

1  von 

Demokratiepädagogik und Projektlernen

Demokratie erfahrbar machen – Stellt die Verbindung her: Die Schule hat als einzige Institution die Chance, alle Kinder und Jugendlichen zu erreichen und für die Demokratie zu gewinnen. Die Befähigung und Stärkung der Bereitschaft, „an der Gestaltung einer der Humanität verpflichteten demokratischen Gesellschaft mitzuwirken“ (Hamburgisches Schulgesetz § 2), ist der Kern des schulischen Bildungs- und Erziehungsauftrags. Hierbei unterstützen wir Sie mit Beratung & Fortbildung u.a. zu den folgenden Themen: Engagement, Partizipation, Projektunterricht und demokratische Schulentwicklung.

Überblick

Unsere Taskcard und unser LMS-Raum "Stellt die Verbindung her" verschaffen den Schulen in Hamburg einen Überblick über die vielen Ideen und Angebote im Bereich der Demokratiepädagogik bzw. der politischen Bildung und die Möglichkeit der Vernetzung.

Wir möchten mit den beiden Quellen den Schulen in Hamburg einen Überblick über die vielen Ideen und Angebote im Bereich der Demokratiepädagogik bzw. der politischen Bildung verschaffen. Außerdem möchten wir die Möglichkeit der Vernetzung neu definieren. Dazu gibt es mehrere Optionen:

  • Kommentarfunktion unter jedem Post,
  • Umfrage zur Demokratiebildung in Hamburg, 
  • Newsletter Demokratiepädagogik in Hamburg.

Wenn etwas fehlt oder Sie Vorschläge für interessante Veranstaltungen etc. haben, schicken Sie gerne eine Mail an: christoph.berens@li.hamburg.de

Unsere Schwerpunkte und Angebote

Eine Frau macht sich Notizen in einem Kalender
© IMAGO / Westend61
TIS-Katalog

Fortbildungen

Alle Veranstaltungen zu Demokratiepädagogik und Projektlernen im TeilnehmerInformationsSystem (TIS).

Mehr
Schülerinnen diskutieren im Unterricht
© IMAGO / MASKOT
Fortbildung

Demokratiefeindlichkeit

Beratung und Fortbildungen im Umgang mit demokratiefeindlichen Ideologien, wie z. B. Rechtsextremismus und Antisemitismus.

Mehr
Zwei Lehrer befinden sich im Gespräch.
© IMAGO / Panthermedia
Beratung

Service Learning

Beratung der einzelnen Schulen beim Aufbau und bei der Weiterentwicklung von Service Learning.

Mehr
Bild Demokratie
© Grit Hiersemann
Vermittlung von präventiven Schülerworkshops

Demokratielabore

Wir wollen Sie mit unserem Angebot anstiften und anregen – zu mehr Kooperationen und Offenheit, zu mehr zivilgesellschaftlichem Engagement und zu mehr Demokratie in der Schule.

Mehr
Aufnahme von Händen, die etwas an einem Laptop eintippen.
© IMAGO / Panthermedia
Beratung

Schülerzeitungen

Unterstützung, Fortbildung und Beratung für Schülerzeitungsredaktionen durch die Junge Presse Hamburg (auch Neugründungen).

Mehr
Eine Person gibt einen Stimmzettel an einer Wahlurne ab.
© IMAGO / Westlight
Beratung

Klassensprecher:innen

Fortbildung und Beratung zur Qualifizierung von KlassensprecherInnen und Schülerräten, auch als Peer-Fortbildung durch das Projekt SchülerInnen-Schule-Mitbestimmung (alle Schulstufen und Schulformen).

Mehr
Eine Zeichnung die eine Podiumsdiskussion darstellt.
© Landesinstitut für Lehrerbildung
Demokratiepädagogik

Kreisschülerräte

Ein Kreisschülerrat setzt sich aus mandatierten Vertretungen der zugehörigen Schulen im Schulkreis zusammen.

Mehr
Bild Studenten_Aktionsprogramm "Schule gestaltet politische Bildung"
© Colourbox.de
Aktionsprogramm der LZ

"Schule gestaltet politische Bildung"

Das Programm der Landeszentrale für politische Bildung dient der Unterstützung der politischen Bildung von Schülerinnen und Schülern. Es richtet sich an alle weiterführenden, allgemein- und berufsbildenden staatlichen Schulen sowie staatliche Sonderschulen/ReBBZ-Bildungsabteilungen.

Mehr

Sie haben Fragen oder brauchen eine Beratung? Wir sind gerne für Sie da.

Kontakt & Beratung

MEHR ERFAHREN