Coronavirus: Informationen der Hamburger Behörden und bundesweite Informationsadressen

Hier finden Sie eine Auflistung mit zentralen Informationen und weiterführenden Links.

Coronavirus: Informationen der Hamburger Behörden und bundesweite Informationsadressen


Die Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) hält wichtige Informationen zum Coronavirus und zur Schließung der Schulen bereit: Schulbehörde

Fragen und Antworten bzgl. Coronavirus die Hamburger Schulen betreffend (auch mit Vorlese-Modus) FAQs Schulen

Direktlink Informationen in leichter Sprache

Direktlink Informationen in Deutscher Gebärdensprache

Die Hamburger Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz informiert unter https://www.hamburg.de/coronavirus aktuell über den Stand der Erkenntnisse und die Situation in Hamburg.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie unter:
Bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus
sowie unter:
Robert-Koch-Institut-Neuartiges_Coronavirus/Risikobewertung
Merkblatt des AMD (Stand 31.3.20): Corona-Merkblatt.pdf

Um die Ausbreitung von Infektionskrankheiten der Atemwege  zu vermeiden, sollten gute Händehygiene, Husten- und Nies-Etikette eingehalten werden. Neben den allgemeinen Maßnahmen können Sie im Folgenden aktuelle Empfehlungen und Informationen nachlesen: ABC der Händehygiene

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat Hinweise für Bildungseinrichtungen erstellt. Umfangreiche Informationen auch in Gebärdensprache und in leichter Sprache finden Sie auf den Seiten der BZgA unter infektionsschutz.de

Hygienetipps als Download in den Sprachen Englisch, Französisch, Russisch, Türkisch, Arabisch: unterhalb der Überschrift "Infektionen vorbeugen: Die 10 wichtigsten Hygenetipps" auf "Alternative Sprache" klicken:
Hygienetipps