Klimakiste Grundschule: „Energie erleben – Klima schützen“

Die Klimakiste unterstützt Grundschulen bei der unterrichtlichen Umsetzung der verbindlichen Rahmenplan-Inhalte im Aufgabengebiet Umwelterziehung (Themenfelder „Energienutzung – Energiesparen“ und „Klimawandel, Klimaschutz“).

Klimakiste „Energie erleben – Klima schützen“

vergrößern Klimakiste Grunschule 2022 (Bild: LI)

Die Klimakiste umfasst die drei Themengebiete „Klimawandel erforschen", „Energie erleben" und „Klima schützen" und ist gefüllt mit Experimenten, Modellbauten und Forscheraufträgen. Sowohl der Treibhauseffekt, die Auswirkungen der Eisschmelze, als auch die Klimafolgen in Hamburg und weltweit können mit den Materialien grundschulgerecht erforscht werden. Die Stromerzeugung anhand von erneuerbaren Energien ist ein weiterer Schwerpunkt. Selbstverständlich geht es auch darum, wie wir alle aktiv werden können und in unserem direkten Umfeld, in der Schule und zu Hause das Klima schützen können.

Mit den Materialien der Klimakiste kann eine Projektwoche oder eine Unterrichtsreihe gestaltet werden. Somit eignet sich die Kiste auch hervorragend, um im Rahmen der Klimaschutzprogramme „Energie4" und „Klimaschulen" pädagogische Aktivitäten in der Schule umzusetzen.

Die Klimakisten, die wir nur an Hamburger Schulen ausgeben, können wir leider nicht anderweitig verkaufen. Mit den nachfolgenden Informationen und Dateien haben Sie aber die Möglichkeit, sich selbst eine Klimakiste zusammenzustellen. Zeitnah wird auf dieser Seite auch eine Einkaufsliste für die „Hardware" zur Verfügung gestellt.

Wir wünschen viel Erfolg mit den Materialien!

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an                                          Ann-Kathrin Jansen, Beratungslehrkraft, Schwerpunkt Energie4 Grundschule ann-kathrin.jansen@li-hamburg.de

DIDAKTISCHES KONZEPT UND MATERIALIEN

Didaktisches Konzept und Materialien

THEMENBEREICH A - KLIMAWANDEL ERFORSCHEN

THEMENBEREICH B - ENERGIE ERLEBEN

THEMENBEREICH C - KLIMA SCHÜTZEN