Informationen für Eltern: Computerspiele

Medienpädagogik Medienpass Eltern Computerspiele LI Hamburg

Elternhaus ComputerspielWir haben hier ausgewählte Materialien zum Thema Computerspiele - zwischen Faszination und Risiko - zusammengestellt.

Digitale SpieleStadt Köln (Hrsg.) (2017/2018): Digitale Spiele: Pädagogisch beurteilt.
In dieser jährlich erscheinenden Broschüre werden aktuelle Spiele pädagogisch bewertet und Empfehlungen für das geignete Spielalter gegeben.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Stadt Köln.

Infoset Computer & ComputerspieleMedienpädagogischer Forschungsverband Südwest (mpfs) (Hrsg.) (2016): Infoset Medienkompetenz: Computer und Computerspiele.
Das Infomaterial beantwortet konkrete Elternfragen im Zusammenhang mit Computerspielen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Hompage des mpfs.

ComputerspieleBundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (Hrsg.) (2016): Computerspiele - 20 Fragen und Antworten zu gesetzlichen Regelungen und zur Medienerziehung.
Die Broschüre bietet Eltern und Erziehenden Antworten auf 20 Fragen rund um das Thema Computerspiele, zum Beispiel: Was muss ich beim Kauf eines Computerspiels beachten? Was sollten Eltern und Erziehende beachten, wenn sie Regelungen für die Spielzeit treffen?
Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Bundesprüfstelle.

Computer- und Onlinespiele auf einen BlickMedienkompetenz-Netzwerk NRW (Hrsg.) (2012): Computer- und Onlinespiele auf einen Blick.
Die Broschüre informiert Eltern und Erziehende über das Thema Computerspiele und zeigt die Chancen und Risiken von Computerspielen auf.
Im Rahmen eines Projekts wurden bis 2013 mehrere Handreichungen erstellt.

Mit Medien leben: ComputerspieleLandesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (Hrsg.) (2008): Computerspiele.
Diese Broschüre enthält grundlegende Informationen und Tipps für Eltern zum Thema Computerspiele.
Weitere Informationen bietet die Homepage der LfM-NRW.