Qualifizierung - Fachfremd Mathematik (Grundschule)

Jahrgangsreihen Basiskompetenzen Mathematik Kl. 1-4
Zielgruppe: Lehrkräfte an Hamburger Grundschulen, die über ein 2.Staatsexamen verfügen.

Qualifizierung - Fachfremd Mathematik (Grundschule)


vergrößern Logo Prima (Bild: PriMa) Qualifizierungsangebot im Rahmen der PriMa-Maßnahme/BSB in Kooperation mit dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung in Hamburg (Begleitschreiben zur Ausschreibung im Schuljahr 2020/21).

Das Fortbildungsangebot im Rahmen der seit dem Schuljahr 2015/16 laufenden Mathematik-Offensive umfasst praxisbegleitende Jahrgangsreihen im Umfang von 54 Stunden jährlich über vier Schuljahre zur Gestaltung von Mathematikunterricht in der Grundschule. Es ist Ziel, fachfremde Lehrkräfte an Hamburger Grundschulen zu qualifizieren, in Mathematik eingesetzt werden zu können. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Lehrkräfte, die bereits über das 2. Staatsexamen für das Lehramt verfügen.

Die Qualifizierungsreihen dienen schwerpunktmäßig der grundlegenden Auseinandersetzung mit den im Mathematikunterricht zu entwickelnden arithmetischen Basiskompetenzen. Sie fördern das Verständnis der mathematischen Zusammenhänge entlang der fünf mathematischen Leitideen und berücksichtigen ebenso die zu entwickelnden allgemeinen mathematischen Kompetenzen.

​Hinweis zur Anmeldung

Die Anmeldung zur Qualifizierung ist – nach einem verlängert angebotenen Anmeldezeitraum von sechs Wochen nun – abgeschlossen.

Zum Start in das Schuljahr 2020-21 stehen keine freien Plätze mehr zur Verfügung.

Alle Angemeldeten erhielten über TIS eine Anmeldebestätigung.

Informationen:

FAQ-Liste zur Mathematik-Offensive liegt den Fachleitungen Mathematik an Grundschulen vor.

Brigitta Hering
Tel.: (040) 42 88 42 - 546
E-Mail: brigitta.hering@bsb.hamburg.de

Informationen zur PriMa-Maßnahme

http://bildungsserver.hamburg.de/00-np-prima/
http://blogs.epb.uni-hamburg.de/nolte/?page_id=29

 

Downloads