Abanico de tareas

Individualisierung bei produktorientierten Aufgabenformaten

Abanico de tareas

Der Abanico de tareas bietet Lehrkräften und Lernenden ein breites Repertoire an möglichen Lernaufgaben, die selbst zusammengestellt werden können: Hierfür stehen für jede Denkebene (I bis VI, in Anlehnung an die Bloomsche Taxonomie) unterschiedliche Operatoren und verschiedene Lernprodukte zur Auswahl.

Die Produkte bilden die funktionalen kommunikativen Kompetenzen „Lesen“, „Schreiben“, „Sprechen“ ab und schulen die Textkompetenz.

Somit können zu einem Text Aufgaben mit unterschiedlicher Bearbeitungstiefe gestellt werden. Für Lehrkräfte steht hiermit ein Angebot von Lernaufgaben zur Binnendifferenzierung zur Verfügung, für die Lernenden bietet der Abanico de tareas die Möglichkeit, eigene Aufgaben zu erstellen (Neigungsdifferenzierung).
Der Abanico de tareas kann zur Erarbeitung von Textinhalten oder zur Sicherung eingesetzt werden.

Grafik zu Denkebenen, Operatoren und Produkte nach Bloom

Denkebenen, Operatoren und Produkte nach Bloom/H. Stammermann: adaptación para la clase de español (Miriam Thielmann)

Downloads