Digitale SPZ Formate

​​​​​​​

podcast, suchtprävention, schule

Smartphone Rallye:

Die Rallye

Die multimedialen Quiztouren östlich bzw. westlich der Alster über actionbound.com ist als Ergänzung zu einer suchtpräventiven Unterrichts-einheit konzipiert. Zum Kennenlernen von Bera-tungsstellen sowie zur spielerischen Vermittlung von Basiswissen zum Thema Sucht.

Podcasts:

Titelbild Podcastreihe SPZ im DialogUnsere Podcastreihe "SPZ im Dialog" für Schülerinnen/Schüler, Pädagoginnen/Pädagogen und interessierte Eltern informiert zu interessanten Hobbys Hamburger Jugendlicher und widmet sich in den Interviews mit Expertinnen und Experten aus Prävention und Beratung aktuellen Fragen und Herausforderungen im Zusammenhang mit Suchtmitteln oder verhaltensbezogenen Suchtproblematiken.

Titelbild Podcastreihe SPZ im Dialog

Im Podcast "Den Stecker ziehen? Vom Medienkonsum bei Jugendlichen" lotet Stefanie Görris (SPZ) Chancen und auch Risiken im Alltag von Kindern und Jugendlichen mit digitalen Medien aus.

Erklärfilme:

Eltern blicken durch - Check!

Das SPZ hat in Zusammenarbeit mit dem Referat für Medienpädagogik (LIF 15) den Erklärfilm "Exzessiver Medienkonsum - Eltern blicken durch" produziert, der z.B. in Elternveranstaltungen gezeigt werden kann. Der Film ist Teil der Reihe Eltern blicken durch –          check", die von TechUcation@school produziert
                                           wird.

Erklärfilm zur Kampagne der Bundesdrogenbeauftragten 2021- Tobi Krell erklärt Mediensucht

Tobi Krell erklärt Mediensucht: "Freunde.Familie.Follower."

Fortbildungen:

Titelbild FB digital SPZ Auf den Punkt gebracht

"Auf den Punkt gebracht", unser monatliches Online-Format, eine Stunde Info und kurzer Austausch zu einem aktuellen Thema.

"Hinschauen und Handeln", Online-Variante, Informationen und Hilfen zum Thema Suchtmittelkonsum für Lehrkräfte und schulische Pädagoginnen/Pädagogen.

Elternabende:

  • "Das tun doch alle ?!" Suchtmittelkonsum im Jugendalter: Informationen und Hilfestellungen für Eltern. Diesen und weitere Themenelternabende (Medien, Essstörungen) bieten wir Schulen weiterhin auch in digitaler Form an.

Beratung:

Melden Sie sich gern unter spz@bsb.hamburg.de, Telefon: 040 428842-911.