MINT Fachtagung - Bildung in der digitalen Welt

Donnerstag, 20. bis Freitag, 21. Februar 2020: Schülerinnen und Schüler sollen im Unterricht besser auf die vielfältigen Anforderungen in einer digitalen Welt gemäß KMK (2016) vorbereitet werden. Kompetenzen für den reflektierten Umgang mit digitalen Medien müssen schon in der Schule für Alltag, Ausbildung und Beruf aufgebaut werden.

MINT Fachtagung - Bildung in der digitalen Welt


vergrößern MINT-Tagung (Bild: LI Hamburg) Referentinnen und Referenten aus dem ganzen Bundesgebiet werden Ihnen mit ihren Beiträgen aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik vorführen, wie das an Stadtteilschulen und Gymnasien in allen Klassenstufen gelingen kann. Eröffnet wird die Tagung im MINTarium mit einem Vortrag von Prof. Beutelspacher zu mathematischen Experimenten, wie sie in dem von ihm konzipierten Mathematikum

in Gießen ausgestellt sind – dem Vorbild der Hamburger „Mach mit Mathe“-Ausstellung. Seit  März 2019 ist die Ausstellung Teil des MINTariums im  Bildungszentrum Mümmelmannsberg. Nutzen Sie vor und nach dem Vortrag die Gelegenheit die Ausstellung zu erkunden und die Werkstätten im MINTarium kennenzulernen.

Info

Anja Jenkel 
Mathematik/Informatik
Tel.: 040 /42 88 42 - 543
E-Mail: mailto:anja.jenkel@li-hamburg.de

Sylke Bull-Kress 
Naturwissenschaften
Tel. 040 /42 88 42 - 559
E-Mail: sylke.bull-kress@li-hamburg.de

Anmeldung

VA-Nr.: 2001T0201

Auswärtige Lehrkräfte melden sich bitte über die Faxvorlage am Ende des Programmheftes zur Tagung an. Nähere Informationen zur Anmeldung mit TIS finden Sie auf der Webseite: www.li.hamburg.de

Downloads