Schulleitertagung: 17. – 18.11.2016 Führen in Zeiten zunehmender Komplexität und Unsicherheit

Fachleute aus dem deutschsprachigen Raum und prominente Referenten wie Natalie Knapp und Niels Pfläging geben in Vorträgen und Workshops Anregungen zu den Themen Führung, Schul- und Unterrichtsentwicklung in unsicheren, durch Komplexität gekennzeichneten Rahmenbedingungen.

17. und 18.11.2016: Schulleitungstagung

vergrößern 17. und 18.11.2016: Schulleitungstagung - Titelbild (Bild: Landesinstitut, Anna Rieger)

Am Freitagnachmittag steht die Personalentwicklung im Mittelpunkt. In moderierten Austauschrunden treffen Schulleitungen auf Personalverantwortliche aus Hamburger Firmen.
Die Frage des persönlichen Umgangs mit Krisen und Scheitern wird  in der Abschlussdiskussion mit erfahrenen Führungspersonen erörtert.
In einem Vorprogramm am Donnerstagvormittag gibt es die Gelegenheit zu Betriebsbesichtigungen und Fachgesprächen.

Anmeldung

Sie melden sich verbindlich zur Tagung am 17. und 18.11.2016 „Führung als Balance – Führen in Zeiten zunehmender Komplexität
und Unsicherheit“ unter der Veranstaltungs-Nr.: 1624F1101 über das TeilnehmerInformationsSystem (TIS) des Landesinstituts an.
https://tis.li-hamburg.de


Teilnehmer aus anderen Bundesländern melden sich bitte über
die Faxvorlage am Ende des Programmheftes zur Tagung an (siehe Download unten).

ANMELDESCHLUSS: 12. Oktober 2016

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an das LI-Tagungsmanagement:
Sausan Gerke, Tel. 040 / 42 88 42 - 320
E-Mail: sausan.gerke@li-hamburg.de

Inhaltliche Informationen erhalten Sie von:
Maja Dammann, Tel. 040 / 42 88 42 - 670
E-Mail: maja.dammann@li-hamburg.de

Downloads