ZSU-Umweltschule

  

ZSU, Umweltschule

Umweltschule Auszeichung 2011

Umwelterziehung hat zum Ziel, bei Kindern und Jugendlichen die Entwicklung von Verantwortungsbewusstsein und engagiertem Eintreten für die Umwelt zu unterstützen.

Umwelterziehung ist ein Teil der „Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE)“. Das Leitbild der nachhaltigen Entwicklung umfasst gleichermaßen die Dimensionen der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit, der ökologischen Verträglichkeit sowie der sozialen Gerechtigkeit.

Das Unterrichtsergänzende Angebot  „Energie erleben und Klima schützen“ (Klasse 3-4) finden Sie im aktuellen ZSU-Katalog 2020 auf der Seite 25 ausführlich beschrieben.

Information und Buchung: Tel.: (040) 82 31 42 - 0
Ausleihe/Verkauf

Terminierte Lehrerfortbildungen buchen Sie über die TIS-Datenbank.

Abrufangebote buchen Sie bitte direkt im ZSU: Tel.: (040) 82 31 42 - 0

Kontakt

Markus Hardt
Koordination Umweltschule und Schulgarten
Tel.: (040) 82 31 42 - 16
Fax: (040) 82 31 42 - 22
E-Mail: markus.hardt@li-hamburg.de

Links