Smart Kit - Module zur Prävention von exzessiver Mediennutzung für die Jahrgänge 4-6

Smart Kit - Module zur Prävention von exzessiver Mediennutzung für die Jahrgänge 4-6

Kinder früh für ihre digitale Mediennutzung zu sensibilisieren, ihnen Reflexionsangebote bereitzustellen und sie über Alternativen zu Bildschirmmedien nachdenken zu lassen,  sind die Ziele unserer neuen Aufgaben für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 4-6.

Drei Module, die unabhängig voneinander eingesetzt werden können, befassen sich mit den Aspekten

  • Gruppendruck
  • Medienzeiten (Medienprotokoll)
  • Alternativen zur Mediennutzung (Alternativity)

Ansprechpartnerinnen: Susanne Giese und Stefanie Görris
stefanie.goerris@bsb.hamburg.de
susanne.giese@bsb.hamburg.de

Downloads