Suchtprävention

Sie lesen den Originaltext

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in leichte Sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in leichter Sprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in Gebärden­sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in Gebärdensprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

Digitale Medien - Chancen und Risiken

Ein Lernarrangement zum Einsatz in einer Projektzeit oder im (Fach-) Unterricht zur Förderung eines bewussten Umgangs mit digitalen Medien

Dieses bewährte Lernarrangement können Sie in einer Projektzeit oder im (Fach-)Unterricht einsetzen. Ziel ist es, die Medienmündigkeit der Schülerinnen und Schüler zu erhöhen.

Multimediale Formate, Einbeziehung der Sorgeberechtigten, viele aktuelle Themen:

  • Exzessive Mediennutzung, Gaming, Social Media, Kommunikation, Cybermobbing, Gewalt, Gesetze, Datensicherheit, Schutz vor Mediensucht, Selbstoptimierung …
  • Aufgaben für die gesamte Lerngruppe
  • Viele Tipps und Beispielaufgaben zum projektorientierten Arbeiten
  • Unterrichtswerkstatt mit veränderbarem Arbeitspass, vielfältigen Aufgabenformaten, Clips, Hörtexten, digitalen und analogen Spielen etc.
  • Flexibler Einsatz je nach Lerngruppe und Rahmenbedingungen mit Differenzierungs­möglichkeiten
  • Tipps für die Arbeit mit den Sorgeberechtigten
  • Einsetzbar auch im Rahmen des Hamburger Medienpasses
  • Materialien digital und als Ausdruck verfügbar 

Überblick über alle Lernarrangements des SPZ.
Erhältlich: über Fortbildung/Beratung durch das SPZ
Buchung: spz@li.hamburg.de oder Tel.: 040 428842-911